Hier gibt es bald, wenn alles gut geht, das neuste von Ruby und ihren

Baby`s

Seid dem 06.07.2016

hat sich unser Rudel um eine bildschöne kleine Tibet Terrier Hündin

" Kismet vom Skelland - Clan "

vergrößert !!

Wir freuen uns riesig !!!!!!!!!

Neues von Kismet auf ihrer Seite


Wir haben heute ganz liebe Post bekommen, darüber haben wir uns wirklich sehr gefreut.

Das sind dann immer diese Tage, wo man sieht, das sich eine sorgsame und vor allem liebevolle Zucht sich lohnt und uns den Antrieb gibt weiter diese tolle Rasse zu züchten.

Mit freundlicher Genehmigung von Familie Schantz dürfen wir den Brief hier veröffentlichen. Hierfür noch einmal herzlichen Dank !!!!!!



Betreff : Mit vielen Dank für

16 tolle Jahre

Liebe Familie Schmidt,

vor über 16 Jahren haben wir bei Ihnen einen kleinen Westi namens Casanova Max von Flinthörn (geb. 08.04.1999) abgeholt. Damals wussten wir noch nicht, dass er als standhafter Kleber der Familie uns 16 Jahre lang begleiten würde. Leider ist er nach kurze, aber lethaler Krankheit am 07.04. d.J. verstorben. Er hat uns sehr viel Freude bereitet und das ist auch Ihrer Fürsorge in der Zucht zu verdanken. Wir haben viele der vergangenen Jahre im Ausland verbracht, wir wohnten in den Niederlanden, in Italien und Großbritannien und Max war immer dabei. Er ist wie selbstverständlich geflogen, mit der Bahn gefahren, auf Schiffen und stundenlang im Auto ohne zu klagen. Aber bei aller Treue und Liebe war er immer er selbst. Ein Charakter und eine Persönlichkeit.

Zusammengefasst, er war „als Hund eine Katastrophe, aber als Mensch war er einfach klasse“. Er war Max International.

Es mag etwas abwegig klingen, aber aus dieser Erfahrung heraus würden wir gerne wieder ein Hund aus Ihrer Zucht nehmen, aber frühestens erst in drei Jahren.

Warum: Wir werden im September wieder nach Italien gehen und voraussichtlich Ende 2018 zurückkehren. Dann gehen wir in Pension und haben wieder Zeit für einen Hund (und die Wunden sind dann vielleicht auch geheilt!). Die Zwischenzeit würden wir gerne mit Ihnen im Kontakt bleiben , um zeitgerecht wieder einen kleinen Westi aus Ihrer Zucht zu bekommen.

 

Anbei ein Bild aus unserem letzten Urlaub mit Max im Mai 2014 (immerhin war er da schon 15 Jahre alt!). Wie immer war er gut drauf!

 

Mit freundlichen Grüßen und in dankbarer Erinnerung

 

Jan Schantz

 

PS: Über eine Antwort würden wir uns sehr freuen.

 

Casanova Max vom Flinthörn , geb.: 08.04.1999 , R.I.P.07.04.2015

Foto vom Mai 2014

Die Geschichte von Max hat uns sehr berührt ..........

Wir freuen uns das er so ein schönes leben hatte......

Du bist sicher gut über die Regenbogenbrücke gekommen .........